SMARTSTONE®
Innovative Oberflächensysteme

Modern, minimalistisch, fugenlos und pflegeleicht. Unsere Produkte sind vielseitig anwendbar, exklusiv und immer einzigartig. Mit unseren Systemen lassen sich alte Böden mit geringer Aufbauhöhe sanieren und völlig anders darstellen. Schauen Sie sich bei uns um und entdecken Sie innovative Möglichkeiten moderner Gestaltung.
InspirationenFarben, Texturen und technische Daten (PDF)

Inspirationen zu fugenlosen Böden und Wänden

Unsere Leistungen

planen-icon

Planen & Ausführen

Die Projektausführung sowie die ausführliche Planung mit Bauherren und Architekten steht im Mittelpunkt unserer Leistung
modernisieren-icon

Modernisieren

Fugenlos, puristisch, modern. Unsere Systeme überzeugen bei Neu- und Bestandsbauten
renovieren-icon

Renovieren

Mit unseren Systemen werden Oberflächen schnell und dauerhaft in Designelemente verwandelt
sanieren-icon

Sanieren

Mit nur 2-4 mm vorhandene Untergründe beschichten, sodass sich Abbrucharbeiten reduzieren

Unsere Produkte

Entdecken Sie die außergewöhnlichen Design- und Anwendungsmöglichkeiten unserer Oberflächensysteme.

Was unser Produkt besonders macht

Was macht unsere Produkte einzigartig? Warum Sie sich für Lösungen von SMARTSTONE® entscheiden sollten.

Klassische Böden vs. Microtopping von SMARTSTONE® 

+

5 Gründe warum sich Microtopping lohnt.

1. Microtopping st mit nur ca. 2 mm Schichtstärke sehr dünn und kann somit ohne Abrissaufwand auf vorhandene Fliesen, Estrich oder Natursteinbeläge aufgearbeitet werden. Microtopping hat außergewöhnliche Hafteigenschaften auf vielen Untergründen an Boden, Wand und Möbeln.

2. Nur in den seltensten Fällen kann komplett auf Fugen verzichtet werden.Dennoch! Mit Microtopping erstellen wir Oberflächen wie aus einem Guss. An Boden, Wand und Interieur. Minimalistische und klare Raumgestaltung die in Kombination mit Holz, Stahl und modernen Elementen wirkt!

3. Die Oberfläche wird zum Bauabschluss versiegelt und ist somit glatt und vor Verunreinigung geschützt. Selbst im Badbereich!

4.Microtopping lässt sich in Badezimmern und sogar in Duschkabinen einbauen. Damiter halten Sie neben einem modernen Ambiente auch Vorteile bei der Pflege der Flächen. Die fugenlose Verarbeitung der abwaschbaren Oberflächen führt zu einem geringen Reinigungsaufwand.

5. Umwelteinflüsse!Wenn Sie sich für Microtopping entscheiden sind Sie in guten Händen:Das Material enthält keine gesundheitsschädlichen Bestandteile,stößt kein Formaldehyd oder andere giftige Substanzen aus und hat dank seiner wasserbasierenden Zusammensetzung kaum Auswirkung auf die Umwelt. Nicht bei der Herstellung oder danach. Strenge Tests belegen dies. Des Weiteren ist auf Grund der dünnen Schichtstärke nur wenig Material notwendig. Microtopping ist ein umweltfreundliches Baumaterial das auch in Zusammenhang mit einer Fußbodenheizung keine flüchtigen organischen Verbindungen abgibt.

  • Moderne Oberflächen mit nur 2 mm Schichtstärke
  • Sehr gute Hafteigenschaften auf vielen Untergründen
  • Eine Vielzahl von Farben möglich
  • Alte Oberflächen erneuern ohne sie zu entfernen
  • Einsetzbar in Badezimmern und sogar Duschkabinen

Wie reinigt man Microtopping und Easy Estrich Coating?

+

Ganz einfach!

Je nach Nutzungsart und Frequentierung der Fläche gibt es unterschiedliche Pflegehinweise. Die Systeme Microtopping und Easy Estrich Coating werden zum Bauabschluss mit einem Oberflächenschutz versehen. Dieser Oberflächenschutz dient der besseren Reinigungsfähigkeit der zementären Beschichtung und ist strapazierfähig. Eine regelmäßige Reinigung mit einem Neutralreiniger ist ausreichend. Gleichzeitig ist das Anbringen von Stuhlgleitern und dem Auslegen einer Fußmatte sinnvoll um die Oberfläche zu schonen und den Schmutzeintrag zu reduzieren. Die fugenlosen Bodenflächen lassen sich mit einem Bodenwischer und etwas Neutralreiniger ganz leicht wischen. Bei starker Frequentierung kann das Aufarbeiten eines Wachses notwendig werden das regelmäßig in geringen Mengen dem Wischwasser zugegeben wird und eine Verbesserung des Oberflächenschutzes darstellt. Je nach Nutzungsart empfehlen wir Ihnen das entsprechende Schutzsiegel.

  • Reinigung mit einem Bodenwischer
  • Geben Sie dem Wischwasser etwas Neutralreiniger hinzu
  • Eine Fußmatte reduziert den Schmutzeintrag
  • Fugenlos und einfach zu wischen
  • Das Schutzsiegel entspricht dem Schutzsiegel eines Parketts

Was ist das besondere an Smartstone?

+

Wir verarbeiten weder Fliesen noch Steine. Wir erstellen Flächen in Handarbeit und aus einem Guss.
Mit Smartstone haben Sie einen Partner in der Bauausführung, der einen hohen Anspruch an die Qualität der Arbeit stellt. Wir bieten Lösungen für viele Anwendungsbereiche und sind darauf spezialisiert, weitestgehend fugenlose und zementgebundene Oberflächen für Boden und Wand zu schaffen, die gleichermaßen ästhetisch, dauerhaft und pflegeleicht sind. Überzeugen Sie sich selbst von der Vielfältigkeit.

Wo können Ihre Produkte eingesetzt werden?

+

Unsere Produktpalette umfasst Lösungen für Innenräume und Außenflächen.Ein Teil unserer Systeme lässt sich sowohl Innen als auch Außen einsetzen und bietet daher weitreichende Designmöglichkeiten. Es entstehen Räume und Flächen wie aus einem Guss. Zusätzlich ist möglich, fast fugenlose Boden- und Wandflächen im Badbereich herzustellen.

Handelt es sich bei Ihren Produkten um eine Beschichtung?

+

Bei Innenräumen in der Regel ja! Sämtliche Systeme sind in der Ausführung in Beton aber auch als zementäre Beschichtung möglich.Die Möglichkeit der Beschichtung bietet meist den Vorteil, dass vorhandene Untergründe nicht aufwendig entfernt werden müssen. Es entfallen Entsorgungskosten, Verschmutzung und Abrisskosten werden reduziert. Auf Grund der geringen Aufbauhöhe werden meist keine baulichen Veränderungen an z.B. Türübergängen notwendig.

Welche Untergründe sind für Ihren Sytemaufbau geeignet?

+

Sämtliche Bodensysteme lassen sich mit einer entsprechenden Prüfung und Vorbereitung des Untergrundes auf Zementestrich, Heizestrich,Fliesen, Natursteinbelägen und Beton aufarbeiten. Bei Wandflächen sind Fliesen, Mauerwerk, Putz und Trockenbau geeignete Untergründe.

Wie verhält es sich mit der Umweltverträglichkeit Ihrer Produkte?

+

Unsere Produkte und Lösungen unterliegen ständiger Überwachung und sind durchweg geprüft. Technische Datenblätter enthalten genaue Angaben zur Unbedenklichkeit der Systeme. Je nach System kommen verschiedene Produkte und Versiegelungen in Betracht. Auf Grund der meist geringen Schichtdicke fällt verhältnismäßig wenig Baumaterial an. Das reduziert auch Verpackungsmüll.